*ba duff*

Setup/Punchline ist ein Newsletter über Stand-up-Comedy.


Aktuell im Newsletter (22.04.2024)

  • Comedians sind keine Intellektuellen
    Im Laufe der 2000er Jahre wurde der Stand-up-Comedian zur symptomatischen Figur unserer Zeit. Und – tragischerweise – zum Intellektuellen stilisiert. Die Folgen sind gravierend. Zum Text
  • Presseschau
    Comedy-News, Links und Tipps zu Stand-up, Kabarett und Humor, heute mit: zur Abwechslung mal einem gelungenen Woken-Bit, Einlassungen zum Comedypreis, dem Berlin New Stand-up Award und Comedians „just saying words“. Zum Text

Zum Archiv aller Beiträge


Die Mission

Deutschland, lach doch mal! Wie Stand-up-Comedy den Humor im Land verändert

Der Podcast

Warum lachen wir und warum lachen wir konkret jetzt gerade nicht? Ein Podcast über den handwerklichen Aspekt von Bühnencomedy

Das Lexikon

Worüber wir reden, wenn wir über Stand-up-Comedy reden


Spielst du Open-Mics, machst du Sketch- oder Impro-Comedy, schreibst du Drehbücher für eine Produktionsfirma, lustige Tweets für ein Unternehmen oder veröffentlichst du lustige Videos auf Instagram? Dann würde ich gerne mit dir über deine Erfahrungen und Sorgen reden!

Mit welchen Problemen schlägst du dich in deiner Comedyszene oder an deinem Arbeitsplatz herum? Welche Missstände sollten unbedingt mal in den Fokus rücken? Welche Geschichten müssen erzählt werden? Dann schreib mir!


Setup/Punchline sitzt in München. Darum hier die aktuellen Shows:



Comedy-PR-Floskel der Woche

„knöpft sich XY vor“


Warum funktioniert der Witz nicht?

Niemand weiß, wie man verlässlich einen guten Witz schreibt. Was aber jeder kann: einen schlechten schreiben und dann in die Werkstatt gehen. Ein paar Anregungen.

56 Dinge, die Comedians außerdem wissen sollten

Denn es dreht sich nicht alles immer nur um Jokes