Der Comedy-Newsletter

Im Comedy-Newsletter gibt es News, Kommentare, Rezensionen aus der Comedy-Welt

Der Comedy-Newsletter von Setup/Punchline informiert über Stand-up und Comedy im Allgemeinen. (Foto: Sebastian Wells)

Alle zwei Wochen erscheint bei Setup/Punchline eine neue Ausgabe des Comedy-Newsletters. Dieser besteht aus zwei Teilen: zum einen aus einer kleinen Analyse zu einem aktuellen Thema, den sogenannten Noten zur Comedy. Und zum anderen aus einer Presseschau zu Comedythemen. Die informiert über neue Artikel hier im Magazin und sammelt die interessantesten Artikel, Links und Interviews über die deutsche Comedy-Szene samt kleiner journalistischer Einordnung. Der Newsletter ist kein Verlautbarungorgan für die Entstehung neuer Formate. („Sender X bringt Serie Y heraus“) Es geht immer um das Hintergründige, das Strukturelle: Ja, und nun? Was sagt die Tatsache, dass Sender X nun Serie Y bringt, über Industrie und Szene aus?

Thematisch beschränkt sich der Newsletter nicht allein auf die alternative Stand-up-Szene, wenngleich dieser meine große Zuneigung gehört. Auch in der Fernseh-Comedy gibt es nämlich interessante Entwicklungen. Auch anhand des politischen Kabaretts kann man interessante Humor-Entwicklungen aufzeigen. Genauso behandle ich Comedy-Serien, ob aus den USA, aus Deutschland oder sonstwoher. Nur lustig muss es sein. (Bitte schon mal beachten: Die Bestätigungsmail landet gerne im Spam-Ordner. Ich empfehle außerdem, keine E-Mail-Adresse von T-Online zu benutzen. Ich nutze für den Newsletter Mailchimp, das mag T-Online aus irgendwelchen Gründen nicht.)

Hier kannst du dich aus der Empfängerliste für den Newsletter austragen.